EAR 890

5.420,00 €

Doppel Gegentacktendstufe

Das Design der Endstufe 890 basiert auf der Gegentaktschaltung des 534. Die Unterschiede liegen in kleinen Änderungen der Schaltung sowie im Wechsel der Endröhren, wodurch eine Leistungssteigerung auf 70W pro Kanal erreicht wird.

Röhren

Die Beam Power Tetrode KT90 oder im deutschen „Strahlbündel Endröhre" ist eine Weiterentwicklung der EL509. Im Vergleich zur Triode hat eine Tetrode vier Elektroden. Diese Variante mit einem zusätzlichen Schirmgitter führt zu veränderten Parametern und ermöglicht eine wesentlich höhere Verstärkung.

Funktionen

RCA und XLR Eingänge stehen zur Verfügung. Die symmetrischen Eingänge sind Übertrager gekoppelt. Darüber hinaus verfügt jeder Kanal über ein Poti für eine mögliche Ausgangspegeljustierung.

Als Upgrade oder zur Leistungssteigerung können die 2 Paar KT90 als Monoblock gebrückt werden und die Leistung von 70 auf 140 Mono Watt steigern. Abgesehen von einem zweiten 890er kann man die Mono Endstufe dann mit einem gebrückten 899 Vollverstärker kombinieren und hat eine passive Vorstufe mit dabei.

Beschreibung

Die KT90 Röhre gibt sprichwörtlich den Ton an. Sie ist eine sehr leistungskräftige Röhre die es dem Verstärker ermöglicht auch anspruchsvolle Lautsprecher zu treiben und dabei einen kräftigen und kontrollierten Bass wiederzugeben. Der Hoch und Mitteltonbereich ist für eine Röhre eher neutral und wird auch einen Transistor Liebhaber überzeugen.

Test

http://www.enjoythemusic.com/magazine/equipment/0903/ear890.htm

Download

Stereophile, 2004

Download (472.41k)

Soundstagenetwork, 2010

Download (456.59k)